Internet, Intranet, Mobile Arbeit & Kommunikation
Home-Office, Mobile Kommunikation, BYOD (Bring your own Device) etc.

Mobilität und Flexibilität sind die Schlagworte unserer Zeit und aus der Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Auch wenn die Anwendung von Home-Office, Tele-Arbeitsplätzen und der mobilen Kommunikation viele Vorteile für Beschäftigten bedeutet, bringt die dadurch immer stärkere Verschmelzung von Berufs- und Privatleben auch Probleme mit sich. Als Mitglied in Betriebsrat, Personalrat, SBV und JAV müssen Sie zum Wohle Ihrer Kollegen über das Thema Mobile Arbeit und Kommunikation aktuell informiert sein, um mit rechtlichen Fragen zu Datenschutzproblemen oder Cloud & Co. umgehen zu können.

Inhalt und Themen:

Home-Office, Telearbeit, mobile Arbeitskommunikation

  • Grundlagen und -begriffe: Homeoffice, Telearbeit, mobile Arbeit und Kommunikation
  • Betroffene Berufsbilder und Arbeitsplätz, Tätigkeiten
  • Vorzüge und Nachteile der verschiedenen Beschäftigungsformen
  • Jobsharing-Modelle und mögliche Kombinationen

Umsetzung der Arbeitsformen

  • Stellung der Arbeitnehmer laut Gesetz
  • Vertragsänderungen, Änderungskündigungen und Versetzungen
  • Rückkehrrechte der Arbeitnehmer
  • Qualifizierung während und außerhalb der regulären Arbeitszeit

Rechtliche Fallstricke bei Home-Office, Telearbeit und mobiler Arbeit

  • Arbeits- und Datenschutz am Wohnort und unterwegs
  • Versicherungs- und Haftungspflichten des Arbeitgebers
  • Fragen zu Arbeitszeit & Vertrauensarbeitszeit
  • Fragen zu Kostenübernahme sowie steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Problemen

Probleme durch neuere Arbeitsformen

  • Immer auf Abruf? Das neue Durcheinander von Berufs- und Privatleben
  • Konflikte in Familie und Partnerschaft voraussehen und vermeiden
  • Überforderung durch flexible Zeiteinteilung verhindern

Mobile Kommunikation und Datenschutz

  • Immer dabei, immer erreichbar: Smartphones, Tablets, Laptops, Mobile Scanner und Drucker
  • Vor Ort: RFID-Chips in Logistik z.B. Waren- und Werkzeugausgabe und NFC-Technik im Betrieb
  • Verwaltung der User und Geräte: Mobile Device Management-Systemen (MDM)
  • Permanent verfügbar: Cloud-Festplatten und andere Dienste

Eigene Geräte für die Arbeit nutzen

  • Definition: Was genau versteht man unter BYOD (Bring Your Own Device)?
  • Gründe: Profitieren Mitarbeiter und Arbeitgeber von BYOD?
  • Wer hat die Datenhoheit? Privates und Dienstliches in einem Speicher
  • Wer trägt die Kosten für Anschaffung, Nutzung, Schaden und Verlust?
  • Software und Abonnements: Darf ich eigene Lizenzen dienstlich nutzen?

Rechtliches: Datenschutz und Mitbestimmung bei mobilen Geräten

  • Besonderheiten des Datenschutzrechts bei mobilen Geräten
  • Als Betriebsrat die Kollegen schützen: Mitbestimmungs- und Kontrollrechte kennen und nutzen
  • Externe Hilfe: Beratung durch Sachverständige, Konsequenzen erarbeiten

Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats und Personalrats

  • Mitbestimmung bei Einrichtung und Ausgestaltung von Home-Office, Telearbeit und mobiler Arbeitskommunikation
  • Kontroll- und Informationsrechte des Betriebsrats und Personalrats
  • Gesundheitsschutz, Arbeitsschutz & Mitbestimmung bei der Arbeitszeitgestaltung

Betriebsvereinbarungen und Dienstvereinbarungen zu Home-Office, Telearbeit und mobiler Kommunikation

  • Praktische Tipps zur Umsetzung in Ihrem Betrieb
  • Methoden und Abläufe für BVs und DVs kennen
  • Die wichtigsten Stichpunkte für BVs und DVs zur mobilen Kommunikation

Sidebar Webcode Landing Page

Webcode:

Webcode Landing

142

Zielgruppe:

Zielgruppe

Seminartyp:

Seminartyp

Schwerpunktseminar

Kurstyp:

Kurstyp

2-Tage-Seminar

Stunden:

Zeitstunden

12
Rabatt
Neu?
Seminar
Seminar-Nr.
Ort
Datum
Kurstyp
Preis ab
Freie Plätze vorhanden
Frühbucher-Rabatt
Seminar-Nr.:
18-40-2-142
Ort:
Berlin
Datum:
01.10. - 02.10.2018, Mo. - Di.
Kurstyp:
2-Tage-Seminar
Preis ab:
1.095,00 €547,50 €