Ergonomie - Basis-Seminar
Leistungsfähigkeit erhöhen durch ergonomische Arbeitsplatzgestaltung

Dieses Seminar bietet einen fundierten Überblick zum Thema Ergonomie am Arbeitsplatz und gibt Tipps und Anreize, um mit Hilfe moderner Ergonomie die Effizienz zu steigern. Großer Wert wird hierbei auf ein gutes Verhältnis zwischen Theorieeinheiten und dem Austausch untereinander gelegt. So können die Teilnehmenden auch selbst Beispiele einbringen, die dann gemeinsam diskutiert werden. Highlight ist der GERontologische Testanzug GERT. Dieser bietet die Möglichkeit, die typischen Einschränkungen älterer Menschen auch für Jüngere erlebbar zu machen.

Lernziele des Seminars:
  • Grundlegendes Basiswissen erarbeiten
  • Tools und Themen der Ergonomie kennenlernen
  • Sensibilisierung für alternsgerechtes Arbeiten
Inhalt und Themen:

Basics Ergonomie

  • Definition
  • Normen (DIN)
  • Gesetzeslage
  • Inland/Ausland
  • Vorschriften

Relevanz von Ergonomieprojekten

  • Demografischer Wandel und seine Konsequenzen

Überblick Bewertungstools

  • WAI und Leitmerkmalmethode an Beispielen

Good Practice aus der Produktion

Exkurs Psychologie

  • psychische Belastung/Gefährdungsbeurteilung
  • Scheitern von Ergonomieprojekten
  • kognitive Ergonomie

Simulation von alterstypischen Einschränkungen mittels eines Alterssimulationsanzugs

Wirtschaftliche Aspekte und Rechtfertigung von Maßnahmen.

Ausblick: Industrie 4.0 und Ergonomie

Da das Seminar einen Rundumblick über das gesamte Spektrum der Ergonomie gibt und einführenden Charakter hat, ist es für Teilnehmer geeignet, die über kein oder wenig Wissen zu diesem Thema verfügen, aber im Beruf mit ergonomischen Herausforderungen konfrontiert sind oder hier einen zukünftigen Bedarf sehen.

Sidebar Webcode Landing Page

Webcode:

Webcode Landing

164

Zielgruppe:

Zielgruppe

Seminartyp:

Seminartyp

Schwerpunktseminar

Kurstyp:

Kurstyp

1-Tagesseminar

Stunden:

Zeitstunden

6

In Kürze werden wir neue Termine zu diesem Thema bekanntgeben. Wenn Sie darüber informiert werden möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail: post@fbz-seminare.de