Betriebswirtschaft für Betriebsräte
BWL in leicht verständlicher Form

Die Betriebswirtschaft zählen zu den wichtigsten Beurteilungsinstrumenten und Kommunikationsmöglichkeiten von Unternehmen.
Entscheidungen werden oft von wirtschaftlichen Überlegungen beeinflusst – deshalb sollten alle Entscheidungsträger die Betriebswirtschaft richtig verstehen.
Dieses Seminar ist speziell für Betriebsräte konzipiert und beschäftigt sich damit, kaufmännische Zahlenwerke, wie Bilanzen, Kostenrechnung, Finanzierung und Kennzahlen, nachzuvollziehen und kompetent und entscheidungsorientiert zu interpretieren. Im Praxisteil erlernen Sie, Kennzahlen durch Übungen zu kalkulieren und nachzuvollziehen.
Die Betriebswirtschaft wird in leicht verständlicher Form dargestellt.

Lernziele des Seminars:
  • Betriebswirtschaftliches Grundwissen in Rechnungswesen und Finanzwirtschaft
  • Wirtschaftliche Zusammenhänge schnell erkennen
  • Bilanzanalyse – Ermittlung und kritische Beurteilung von Kennzahlen zur Vermögens-, Finanz- und Ertragslage
  • Schnelle Entscheidungsfindung
Inhalt und Themen:

Grundzüge der Buchführung

  • Die Buchführung im System des betrieblichen Rechnungswesens
  • Von der Inventur über das Inventar zur Bilanz
  • Von der Eröffnungsbilanz zur Schlussbilanz
  • Abschreibung
  • Bewertung
  • Rückstellungen

Die Analyse von Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung

  • Eigenkapitalquote
  • Fremdkapitalquote
  • Rentabilität
  • Eigenkapitalverzinsung
  • Stille Reserven
  • Anlagenintensität

Kostenrechnung

  • Grundlagen der Kostenrechnung
  • Kostenartenrechnung
  • Kostenstellenrechnung
  • Kostenträgerrechnung

Finanzwirtschaft: Investition und Finanzierung

  • Eigenfinanzierung
  • Fremdfinanzierung
  • Cash-Flow-Rechnung
  • Leasing
  • Factoring

Sidebar Webcode Landing Page

Webcode:

Webcode Landing

147

Zielgruppe:

Zielgruppe

Seminartyp:

Seminartyp

Schwerpunktseminar

Kurstyp:

Kurstyp

1-Tagesseminar

Stunden:

Zeitstunden

6

In Kürze werden wir neue Termine zu diesem Thema bekanntgeben. Wenn Sie darüber informiert werden möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail: post@fbz-seminare.de