Betriebsrat und Personalgespräch
Kollegen mit einem souveränen Auftritt unterstützen

Personalgespräche mit Vorgesetzten können für viele ArbeitnehmerInnen eine große persönliche Herausforderung darstellen. In einer solcher Situation werden und dürfen die Kolleginnen und Kollegen Hilfe und Unterstützung vom Betriebsrat erwarten. In unserem Seminar lernen Sie, wie Sie gemeinsam schwierige Personalgespräche meistern.

Inhalt und Themen:

Rechtliche Grundlagen (§ 81 ff BetrVG)

  • Grundbegriffe und -bestimmungen
  • Einsicht in die Personalakte

Teilnahme am Gespräch:

  • Weil der Mitarbeiter es wünscht
  • Weil der Arbeitgeber darum bittet
  • Basierend auf Betriebsvereinbarungen
  • Auf Gesetzesgrundlage

Die Rolle des Betriebsrats

  • Gründe für die Teilnahme des BR
  • Funktion des BR im Gespräch
  • Erwartungen aller Beteiligten kennen und beachten
  • Wieviel Hilfestellung sollte der BR geben?
  • Einschätzung der Kollegen und Hilfesuchenden
  • Wann wird der Betriebsrat zu dominant?

Wenn es schnell gehen muss

  • Die Situation im Moment erfassen
  • Was ist der Ist-Zustand
  • Wer setzt die Themen?
  • Wer führt das Gespräch?
  • Welches Ziel hat das Gespräch?

Gelungene Gesprächsführung

  • Eskalation vermeiden, Gespräche gestalten
  • Neuausrichtung der eigenen Ziele ohne Selbstaufgabe
  • Festgefahrene Verhandlungen meistern
  • Schwierige Gesprächssituationen auflösen

Hilfestellung - Techniken und Instrumente

  • Moderation und Vermittlung
  • Den Kern der Sache finden
  • Eigene und fremde Interessen herausarbeiten
  • Für alle Seiten ein gutes Ergebnis erzielen

Bestandteil des Seminars ist die Teilnahme an einer Sitzung am Arbeitsgericht mit nachfolgender Auswertung durch die/den Vorsitzende(n) RichterIn.

Schlagworte: Gesprächsführung

Sidebar Webcode Landing Page

Webcode:

Webcode Landing

208

Zielgruppe:

Zielgruppe

Seminartyp:

Seminartyp

Schwerpunktseminar

Kurstyp:

Kurstyp

Standard-Seminar

Stunden:

Zeitstunden

21
Rabatt
Neu?
Seminar
Seminar-Nr.
Ort
Datum
Kurstyp
Preis ab
Freie Plätze vorhanden
Frühbucher-Rabatt
Seminar-Nr.:
18-37-35g-208
Ort:
Dresden
Datum:
10.09. - 14.09.2018, Mo. - Fr.
Kurstyp:
Standard-Seminar
Preis ab:
995,00 €497,50 €