Lübeck-Travemünde

Hanse, Kultur und Marzipan

Lübeck-Travemünde - die schönste Tochter Lübecks - vermittelt an der Mündung der Trave in die Ostsee maritimes Flair. Als Stadtteil der Hansestadt Lübeck ist Travemünde idealer Ausgangspunkt für Schiffreisen nach Skandinavien. Vom Leuchtturm, vom Strand oder von der neuen Promenade aus kann man die überdimensionalen Fähr- und Kreuzfahrschiffe vorbeiziehen sehen. Sie alle wecken Reisesehnsucht und Fernweh. Die Lübecker Altstadt gehört u.a. mit ihrem Rathaus und dem Buddenbrook-Haus zum UNESCO Weltkulturerbe. Ein Bummel durch die Innenstadt führt durch schmale verwinkelte Gassen, vorbei an gotischen Backsteinhäusern und durch das alte Kaufmannsviertel. Über eintausend historischer Bauten stehen in Lübeck unter Denkmalschutz. Aber an dem Gebäude gegenüber des Rathauses darf man nicht nur vorbei gehen. In der ersten Etage des Niederegger-Cafés ist das Marzipanmuseum eingerichtet, das über die mehr als 200 jährige Tradition des Familienunternehmens informiert. Im Cafe verführen mit der weltbekannten Marzipanvielfalt auch Nougat, Pralinen, Gebäck, mindestens 21 Torten und unterschiedlichste Eissorten zum Schlemmen. Ein haltbareres Marzipan-Mitbringsel findet man hier in allen Formen, aber zum Sofortessen sei unbedingt das Champagner-Eis empfohlen.

Mehr Informationen über Lübeck-Travemünde

Seminar-Ort Lübeck-Travemünde fbz

Seminare für Betriebsrat, Personalrat, SBV und JAV in Lübeck-Travemünde

Kontakt

KONTAKT

fbz Seminare
Wollankstraße 134
13187 Berlin
Tel: (030) 285 98 27 - 0
Fax: (030) 285 98 27 - 2
E-Mail: post(at)fbz-seminare.de

Rabatt
Neu?
Seminar
Seminar-Nr.
Ort
Datum
Kurstyp
Preis ab
Freie Plätze vorhanden
Seminar-Nr.:
17-48-106
Ort:
Lübeck-Travemünde
Datum:
27.11. - 01.12.2017
Kurstyp:
Standard-Seminar
Preis ab:
1.095,00 €547,50 €
Freie Plätze vorhanden
Seminar-Nr.:
17-48-205
Ort:
Lübeck-Travemünde
Datum:
27.11. - 01.12.2017
Kurstyp:
Standard-Seminar
Preis ab:
1.095,00 €547,50 €