Titel:
Schwerbehindertenrecht Teil 3
Integration fördern - Diskriminierung verhindern

Mitglieder der SBV brauchen eine tiefes und breitgefächertes Verständnis in einer Vielzahl von Bereichen. In unserem dritten Grundlagenseminar für SchwerbehindertenvertreterInnen erhalten Sie weitere umfassende und aktuelle Informationen. Sie werden so eine kompetente Ansprechperson für schwerbehinderte Arbeitnehmende: insbesondere wenn es um Fragen bezüglich Integrationsamt, Agentur für Arbeit und Rentenversicherung geht.

Lernziele des Seminars:
  • In unserem dritten Grundlagenseminar vertiefen Sie umfassende und aktuelle Informationen.
  • So werden Sie ein(e) kompetente(r) AnsprechpartnerIn für schwerbehinderte ArbeitnehmerInnen: besonders wenn es um Integrationsamt, Agentur für Arbeit und Rentenversicherung geht.
Inhalt und Themen:

Rehabilitationsträger und ihre Zuständigkeiten

  • Überblick über die Leistungsgruppen nach dem SGB IX
  • Leistungsgrundsätze

Integrationsamt

  • Aufgaben und Leistungen
  • Integrationsfachdienste

Agentur für Arbeit

  • Aufgaben und Leistungen
  • Berufsberatung
  • Eingliederungshilfen

Deutsche Rentenversicherung

  • Aufgaben und Leistungen
  • Medizinische Hilfestellungen
  • Berufliche Rehabilitation
  • Rente wegen Erwerbsminderung
  • Altersrente
  • Diskriminierungsmerkmal

Behinderung nach AGG

  • Abgrenzung
  • Behinderung - Schwerbehinderung - Gleichstellung

Prävention und Rehabilitation im SGB IX

  • Vorrang der Prävention
  • Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung nach § 95 SGB IX
  • Pflichten der Arbeitgeberseite

Berufliche Wiedereingliederung

  • Integrationsvereinbarungen
  • Verhandlungspartner und Regelungsinhalte
  • Integrationsvereinbarungen
  • Verknüpfung von Theorie und Praxis

Änderungen im Arbeitsrecht und Arbeitszeitrecht

  • Verringerung der Arbeitszeit
  • Schaffung von Teilarbeitsplätzen
  • Behindertengerechte Arbeitsplatzgestaltung

Bestandteil des Seminars ist die Teilnahme an einer Sitzung am Arbeits- oder Sozialgericht mit nachfolgender Auswertung durch die/den Vorsitzende(n) RichterIn.

Seminar- und Arbeitsmaterial:
  • Kittner, Behindertenrecht in der Arbeitswelt
  • Seminarordner mit umfangreichen Unterlagen, Schreibutensilien, fbz-Tasche, seminarbezogene fbz-Tasse
Weitere interessante Seminare:

SIDEBAR Seminar-Details Blöcke

Beginn:

Beginn

Di, 27.08.2019, 09:00 Uhr

Ende:

Ende

Fr, 30.08.2019, 12:15 Uhr

Seminarort:

Seminarort

Tagungsort:

Tagungsort

H+ Hotel Lübeck

DozentIn:

Seminar für:

Seminare für

Seminartyp:

Seminartyp

Grundlagenseminar

Kurstyp:

Kurstyp

4-Tage-Seminar

Seminar-Nr.:

Seminarnummer

19-35-4g-403

Seminargebühr

Seminargebühr pro Person:
572,50 €
1.030,50 €
1.087,75 €
ohne Rabatte
1.145,00 €
zzgl. Tagungspauschale, exkl. MwSt.