Titel:
Wirtschaftsausschuss - Vertiefungsseminar mit aktueller Rechtsprechung
Kenntnisse ausbauen und das Wissen vertiefen

Kennzahlen und Bilanzen richtig zu lesen und zu verstehen: das ist für die meisten eine echte Herausforderung. Dieses Verständnis ist aber die Voraussetzung, um den Jahresabschluss eines Unternehmens in möglichst allen offensichtlichen und verborgenen Facetten zu verstehen. Nur mit den richtige Analyse-Werkzeugen können Sie die relevanten Informationen erhalten, die Sie für eine effektive Interessenvertretung zugunsten der Belegschaft brauchen. Unser Seminar stellt Ihnen die nötigen Instrumente zur Verfügung und macht Sie mit konkreten Beispielen fit für die Praxis.

Inhalt und Themen:

Jahresabschlussanalyse: Gezielte Auffrischung Ihrer Kenntnisse

  • Bilanz
  • Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)
  • Anhang und Lagebericht
  • Wirtschaftsprüferbericht

Bilanzanalyse-Tool: Schnelle und direkte Auswertung Ihrer Unternehmenszahlen

  • Mehrjahres-Vergleich der eigenen Unternehmenszahlen
  • Grafische Darstellung Ihrer wichtigsten Kennzahlen
  • Interpretation der aktuellen Situation: Wo steht unser Betrieb?
  • Erarbeitung von möglichen Szenarien: Wohin entwickelt sich unser Unternehmen?

Persönliche Einzelberatung: Entwicklung einer Strategie für Ihre Arbeit im Wirtschaftsausschuss

  • Analyse Ihrer Unternehmenslage mit unseren Experten
  • Erstellung von individuellen Checklisten
  • Konkrete Vorbereitung für Verhandlungen mit dem Arbeitgeber

Benchmarking: Konkreter Vergleich mit einem Mitbewerber Ihrer Wahl

  • Wo steht Ihr Unternehmen im Verhältnis zur Konkurrenz und der Gesamtbranche?
  • Welche Innovationspotenziale und Marktchancen ergibt der Branchenvergleich?
  • Was bedeutet das für Ihre künftige Arbeit im Wirtschaftsausschuss?
Weitere interessante Seminare:

SIDEBAR Seminar-Details Blöcke

Beginn:

Beginn

Mo, 07.10.2019, 13:30 Uhr

Ende:

Ende

Fr, 11.10.2019, 12:15 Uhr

Seminarort:

Seminarort

Tagungsort:

Tagungsort

Hotel Krämerbrücke Erfurt

DozentIn:

DozentIn

Simone Prüfer

Seminar für:

Seminare für

Seminartyp:

Seminartyp

Schwerpunktseminar

Kurstyp:

Kurstyp

5-Tage-Seminar

Seminar-Nr.:

Seminarnummer

19-41-4g-229

Seminargebühr

Seminargebühr pro Person:
697,50 €
1.255,50 €
1.325,25 €
ohne Rabatte
1.395,00 €
zzgl. Tagungspauschale, exkl. MwSt.