Titel:
Wirtschaftsausschuss Teil 1
Aufgabenbereiche, Rechte und Pflichten im Wirtschaftsausschuss

Als Mitglied des Wirtschaftsausschuss müssen Sie den Betriebsrat in wirtschaftlichen und finanziellen Themen kompetent beraten. Dafür müssen Sie sicher mit Zahlen und Unternehmensdaten hantieren können. Unser Seminar legt den Grundstein für eine erfolgreiche und effektive Arbeit im Wirtschaftsausschuss. Sie erhalten Einblicke in die praktische Arbeit und können so die Finanzlage des Unternehmens richtig einschätzen und z.B. den Jahresabschluss analysieren.

Inhalt und Themen:

Rechtliche Grundlagen zur Arbeit im Wirtschaftsausschuss

  • Aufgaben, Rechte und Zusammensetzung
  • Geheimhaltungspflichten zu Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen
  • Hilfe von externen Beratern und Sachverständigen

Informationsrechte des Wirtschaftsausschusses

  • Auskunftspflicht des Arbeitgebers zu wirtschaftlichen Angelegenheiten:
  • Rechte zum Einblick in Unterlagen kennen und anwenden
  • Zusammenarbeit mit anderen Gremien (Betriebsrat, GBR und Aufsichtsrat)
  • Veränderungen im Betrieb früh erkennen und mitgestalten

Arbeit im Wirtschaftsausschuss

  • Einrichtung eines Informationssystems
  • Schriftstücke anfordern, verstehen und verwenden
  • Wirkungsvolle Aufteilung von Arbeit und Aufgaben

Analyse von wirtschaftlichen Lage und Entwicklung

  • Wirtschaftliche Unternehmensplanung und -steuerung
  • Rechnungswesen und Controlling
  • Grundlagen zur Organisations- und Rechtsform von Unternehmen

Jahresabschluss und Geschäftsbericht richtig lesen und verstehen

  • Aufbau und Strukturen von Bilanzen
  • Mitwirkung am Unternehmenserfolg
  • Gewinn- und Verlustrechnung (GuV) angemessen analysieren
  • Anhang und Lagebericht richtig einordnen
Weitere interessante Seminare:

SIDEBAR Seminar-Details Blöcke

Beginn:

Beginn

02.05.2018, 09:00 Uhr

Ende:

Ende

04.05.2018, 16:45 Uhr

Seminarort:

Seminarort

Tagungsort:

Hotel

TRYP Berlin Mitte

DozentIn:

Seminar für:

Seminare für

Seminartyp:

Seminartyp

Schwerpunktseminar

Kurstyp:

Kurstyp

3-Tage-Seminar

Seminar-Nr.:

Seminarnummer

18-18-3-219

Seminargebühr

Frühbucher-Rabatt Frühbucher-Preis bis 01.02.2018
Seminargebühr pro Person:
597,50 €
1.015,75 €
1.075,50 €
1.135,25 €
ohne Rabatte
1.195,00 €
zzgl. Tagungspauschale, exkl. MwSt.