Titel:
Gesundheitstage Entschleunigung und Achtsamkeit
Wir halten unser Hamsterrad an und nehmen uns Zeit für Körper und Geist.

Diese Gesundheitswoche ersetzt keine Therapie. Sie richtet sich an Menschen mit einer normalen psychischen Belastungsfähigkeit.

Stress ist allgegenwertig. Zeitdruck, Hektik und ständige Erreichbarkeit lassen dem Körper nicht ausreichend Zeit, um sich zu erholen. In dieser Gesundheitswoche wollen wir etwas entschleunigen und dem Körper / Geist Ruhe und Zeit geben. Wir beschäftigen uns mit der Frage: „Was ist wichtig in meinem Leben?“, entwickeln positive Zukunftsvisionen, lernen verschiedene Achtsamkeits- und Entspannungsübungen kennen und kommen ein paar Tage lang zur Ruhe, um neue Kraft und Energie zu tanken.

Lernziele des Seminars:
  • Die Teilnehmer lernen, Kontakt zu sich aufzunehmen und zur Ruhe zu kommen. Sie lernen Strategien und unterschiedliche Methoden kennen, um sich in hektischen Zeiten zu entspannen. Diese Woche dient der Gesunderhaltung. Die Teilnehmer lernen, sich auf ihre Körper und Geist zu konzentrieren, statt wie sonst überwiegend im Außen zu sein. Sie lernen Gelassenheit zu entwickeln und lernen, sich richtig zu erholen.
Inhalt und Themen:

Genusstraining

  • Richtig erholen
  • planen angenehmer Erlebnisse

Blick in die Zukunft:

  • positive Zukunftsvisionen entwickeln
  • was ist wichtig in meinem Leben?

Achtsamkeit:

  • verschiedene Achtsamkeitsübungen (u.a. Achtsamkeitsmeditation, achtsamer Spaziergang, achtsames Essen)

Entspannung:

  • verschiedene Entspannungsübungen (u.a. Progressive Muskelentspannung, Phantasiereise)
  • Übungen aus dem Qi Gong
Weitere interessante Seminare:

SIDEBAR Seminar-Details Blöcke

Beginn:

Beginn

18.07.2018, 13:30 Uhr

Ende:

Ende

20.07.2018, 16:30 Uhr

Seminarort:

Tagungsort:

Hotel

Mercure Hotel Garmisch-Partenkirchen

DozentIn:

Seminar für:

Seminare für

Seminartyp:

Seminartyp

Konfliktmanagement und Kommunikation

Kurstyp:

Kurstyp

3-Tage-Seminar

Seminar-Nr.:

Seminarnummer

18-29-3-872

Seminargebühr

Frühbucher-Rabatt Frühbucher-Preis bis 19.04.2018
Seminargebühr pro Person:
597,50 €
1.015,75 €
1.075,50 €
1.135,25 €
ohne Rabatte
1.195,00 €
zzgl. Tagungspauschale, exkl. MwSt.