Titel:
Betriebswirtschaftliche Kennzahlen
Grundlagen für Betriebsrat, Personalrat, SBV und JAV

Plandaten, Ist-Zahlen, wirtschaftliche Berichte oder Rechnungswesen - in diesem Dickicht finden sich auch Profis oft schwer zurecht. Betriebswirtschaftliche Kennzahlen zeigen, wie der Betrieb dasteht. Deshalb ist es wichtig, den Umgang mit diesen Kennzahlen zu kennen und Bilanzen lesen zu können. Vor allem, damit das Gremium wichtige wirtschaftliche Entscheidungen im Unternehmen verstehen und mitgestalten kann. Unser Seminar bereitet Sie fachlich auf den souveränen Umgang mit betriebswirtschaftlichen Kennzahlen vor, damit Sie kompetent und sicher bei Wirtschaftsthemen in Ihrem Betrieb argumentieren und mitentscheiden können.

Inhalt und Themen:

Verwendung von Kennziffernsystemen

  • Gründe und Strukturen
  • Ausarbeitung und Umsetzung
  • Beschaffung von Daten

Erstellungstechniken von Kennziffern

  • Erzeugung von Vergleichszahlen
  • Prozentwerte und ihre Verwendung
  • Weitere Verwendung und Verbindung von Daten
  • Planziffern für das Gremium
  • Grafische Umsetzung zur einfacheren Erklärung

Kennziffernkataloge erstellen

  • Beschäftigtenzahl und- struktur
  • Einkommensverteilung
  • Arbeitsbedingungen
  • Qualifikation, Aus- und Weiterbildung
  • Soziale Leistungen und Sozialeinrichtungen
  • Leistungs- und Erfolgsentwicklung
  • Finanzierung und Verwendung von Mitteln
  • Mögliche Verbindung zu Kennziffern aus anderen betrieblichen Bereichen wie Produktion, Entwicklung, Vertrieb, Finanzwesen, Kundenorientierung, u.a.
  • Erstellung eines Muster-Kennziffernkatalogs

Arbeit mit Kennzahlen in der Praxis

  • Kompetente Argumentation anhand von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen
  • Grenzen der Aussagefähigkeit von Kennzahlen
  • Verfälschung von Kennzahlen: Konsequenzen und Fallstricke
  • Informierter Widerspruch gegen falsche Argumentation
Weitere interessante Seminare:

SIDEBAR Seminar-Details Blöcke

Beginn:

Beginn

22.05.2018, 09:00 Uhr

Ende:

Ende

23.05.2018, 16:45 Uhr

Seminarort:

Seminarort

Tagungsort:

Hotel

Lindner Country & Strandhotel

DozentIn:

Seminar für:

Seminare für

Seminartyp:

Seminartyp

Schwerpunktseminar

Kurstyp:

Kurstyp

2-Tage-Seminar

Seminar-Nr.:

Seminarnummer

18-21-2-129

Seminargebühr

Frühbucher-Rabatt Frühbucher-Preis bis 21.02.2018
Seminargebühr pro Person:
547,50 €
930,75 €
985,50 €
1.040,25 €
ohne Rabatte
1.095,00 €
zzgl. Tagungspauschale, exkl. MwSt.