Titel:
Arbeitszeitgesetz und Arbeitszeitmodelle
Gestaltungsmöglichkeiten kennen und anwenden

Die flexible Gestaltung der Arbeitszeit findet in der Praxis immer stärkere Anwendung. Dabei sollte nicht nur der Arbeitgeber von einer Flexibilisierung profitieren, sondern ebenfalls auch die Arbeitnehmer. Außerdem müssen deren Interessen gewahrt werden. Unser Seminar stellt Mitgliedern von Betriebsrat, Personalrat, SBV oder JAV die rechtlichen Grundlagen und Arbeitszeitmodelle für die praktische Arbeit vor.

Inhalt und Themen:

Begriffsbestimmungen

  • Arbeitsschutzrecht
  • Arbeitszeitgesetz und -recht
  • Arbeitsverträge
  • Tarifverträge
  • Betriebs- und Dienstvereinbarungen

Arbeitszeitmodelle

  • Starre Arbeitszeit
  • Regelarbeitszeit
  • Flexible Arbeitszeit, Teilzeitarbeit
  • Vertrauensarbeitszeit, Mehrarbeit
  • Nachtarbeit, Überstunden, Schichtarbeit
  • Kernarbeitszeit, gleitende Arbeitszeit
  • Telearbeit, Arbeitsplatzteilung
  • Neuregelung der Bereitschaftsdienste - Modelle für flexible Arbeitszeiten
  • Rechtsgrundlagen der Arbeitszeit
  • Mitbestimmungsrechte bei der Gestaltung von Arbeitszeitregelungen
  • Arbeitsorganisation
  • Aspekte der Dienstplangestaltung

Vorteile flexibler Arbeitszeitmodelle

  • Verbesserung der Effizienz und Wirtschaftlichkeit
  • Anpassung an schwankende Auftragslage
  • Bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Sichere Arbeitsplätze
  • Verringerung des Krankenstands

Mitbestimmung und Beteiligungsrechte der Arbeitnehmervertretung

  • Mitbestimmung bei Arbeitszeit und Einführung neuer Arbeitszeitmodelle im Betrieb
  • Gesetzliche Pflichten des Arbeitgebers
  • Aufzeichnungspflicht, Informationspflicht
  • Einhaltung der Höchstarbeitszeit, Ausgleichszeiten, Arbeitszeitregelung und Dienstplangestaltung
  • Arbeitsorganisation
  • Personaleinsatzplan
  • Gesundheitsschutz
  • Qualitätssicherung

Bestandteil des Seminars ist die Teilnahme an einer Sitzung am Arbeitsgericht mit nachfolgender Auswertung durch die/den Vorsitzende(n) RichterIn.

Weitere interessante Seminare:

SIDEBAR Seminar-Details Blöcke

Beginn:

Beginn

14.05.2018, 18:30 Uhr

Ende:

Ende

18.05.2018, 12:00 Uhr

Seminarort:

Seminarort

Tagungsort:

Hotel

arcona Hotel am Havelufer

DozentIn:

Seminar für:

Seminare für

Seminartyp:

Seminartyp

Schwerpunktseminar

Kurstyp:

Kurstyp

Standard-Seminar

Seminar-Nr.:

Seminarnummer

18-20-35g-113

Seminargebühr

Frühbucher-Rabatt Frühbucher-Preis bis 13.02.2018
Seminargebühr pro Person:
547,50 €
930,75 €
985,50 €
1.040,25 €
ohne Rabatte
1.095,00 €
zzgl. Tagungspauschale, exkl. MwSt.