Titel:
Aktuelle Rechtsprechung im Arbeitsrecht
Aktuell informiert für die Gremiumsarbeit

Im Seminar werden Sie mit den arbeitsrechtlichen Fragen einzelner aber richtungsweisender Fälle bekanntgemacht. Dadurch sind Sie in der Lage, Tendenzen aktueller Rechtsprechung mit Auswirkungen auf die Gremiumsarbeit betrieblich anzuwenden und umzusetzen. Sie verfügen über größere Sicherheit beim Umgang mit Entscheidungen des BAG, der LAG und Arbeitsgerichte zur Klärung eigener innerbetrieblicher Fragestellungen. Sie kennen nach dem Seminar-Besuch die wichtigsten aktuellen und relevanten Entscheidungen im Arbeitsrecht für die Tätigkeit in Betriebsrat, Personalrat, SBV oder JAV.

Inhalt und Themen:

Neueste Informationen und Entscheidungen der Arbeitsgerichtbarkeit zu folgenden Themen (Auswahl):

  • Mitbestimmungs- und Beteiligungsrechte des Gremiums
  • Allgemeine personelle Angelegenheiten
  • Personelle Einzelmaßnahmen
  • Soziale Angelegenheiten
  • Betriebsänderung
  • Teilzeit- und Befristungsgesetz
  • Kündigungsschutzrecht
  • Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Diskriminierungsverbot bei Einstellungen
  • Aktuelle Rechtsprechung beim Kündigungsschutz
  • Neuerungen zum Arbeitnehmer-Datenschutz
  • Kinderbetreuungskosten für Mitglieder der Arbeitnehmervertretung
  • Rentenversicherung
  • u.a.

Aktuelle Entscheidungen und Auswirkungen für die praktische Gremiumsarbeit

Neue Entwicklungen im Tarifvertragsrecht

Aktuelle Rechtsprechung zum Sozial- und Schwerbehindertengesetz

Hinweis: Unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung des BAG, der LAG und Arbeitsgerichte können zum Zeitpunkt die zu behandelnden Entscheidungen nicht exakt benannt werden und nur tendenzielle Angaben des Seminarinhalts erfolgen.

Weitere interessante Seminare:

SIDEBAR Seminar-Details Blöcke

Beginn:

Beginn

09.07.2018, 18:30 Uhr

Ende:

Ende

13.07.2018, 12:00 Uhr

Seminarort:

Seminarort

Tagungsort:

Hotel

Maritim ClubHotel

DozentIn:

Seminar für:

Seminare für

Seminartyp:

Seminartyp

Grundlagenseminar

Kurstyp:

Kurstyp

Standard-Seminar

Seminar-Nr.:

Seminarnummer

18-28-35g-106

Seminargebühr

Frühbucher-Rabatt Frühbucher-Preis bis 10.04.2018
Seminargebühr pro Person:
547,50 €
930,75 €
985,50 €
1.040,25 €
ohne Rabatte
1.095,00 €
zzgl. Tagungspauschale, exkl. MwSt.