Titel:
Aktuelle Rechtsprechung am Bundesarbeitsgericht
Wichtige und aktuelle Entscheidungen im Arbeitsrecht auf Bundesebene

Die Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts sind für die Rechtsprechung zum Arbeitsrecht wegweisend. Aktuelles Wissen zu neuen Tendenzen im Arbeitsrecht ist für jedes Gremiumsmitglied in Betriebsrat, Personalrat, SBV oder JAV notwendig. Insbesondere wenn es zu Auseinandersetzungen mit dem Arbeitgeber kommt, ist der im Seminar erworbene Wissensvorsprung sehr hilfreich. Durch unseren Referenten erfahren Sie, wie Sie die aktuelle Rechtsprechung für Ihre praktische Arbeit nutzen können.

Inhalt und Themen:

Relevanz von Entscheidungen für die praktische Arbeit

  • Wichtige BAG-Entscheidungen im Detail
  • Wie entsteht ein Urteil? Rechtliches Fach- und Hintergrundwissen
  • Was bedeuten bestimmte Entscheidungen für die Gremiumsarbeit?
  • Hilfestellungen für unternehmensspezifische Probleme

Rechtsprechung des BAG zu Mitbestimmungsrechten

  • Personellen Angelegenheiten
  • Soziale Angelegenheiten
  • Wirtschaftliche Angelegenheiten
  • Kostenübernahme durch den Arbeitgeber
  • Neue Entwicklungen in der Geschäftsführung des Gremiums

Tendenzen im Arbeitsrecht

  • Entlohnung und Arbeitszeit
  • Kündigungsschutzrecht
  • Neue Entwicklungen zum Thema Betriebsübergang
  • Neueste Rechtsprechung zum Urlaubsrecht
  • Befristete Arbeitsverträge
  • Betriebliche Altersversorgung
  • u.a.

Hinweis: Unter Berücksichtigung der aktuellen Rechtsprechung des BAG, der LAG und Arbeitsgerichte können zum Zeitpunkt die zu behandelnden Entscheidungen nicht exakt benannt werden und nur tendenzielle Angaben des Seminarinhalts erfolgen.

Weitere interessante Seminare:

SIDEBAR Seminar-Details Blöcke

Beginn:

Beginn

24.09.2018, 18:30 Uhr

Ende:

Ende

28.09.2018, 12:00 Uhr

Seminarort:

Seminarort

Tagungsort:

Hotel

Hotel Zumnorde am Anger

DozentIn:

Seminar für:

Seminare für

Seminartyp:

Seminartyp

Grundlagenseminar

Kurstyp:

Kurstyp

Standard-Seminar

Seminar-Nr.:

Seminarnummer

18-39-35g-105

Seminargebühr

Frühbucher-Rabatt Frühbucher-Preis bis 26.06.2018
Seminargebühr pro Person:
597,50 €
1.015,75 €
1.075,50 €
1.135,25 €
ohne Rabatte
1.195,00 €
zzgl. Tagungspauschale, exkl. MwSt.